Vordruckeinstellung Membranbehälter?

Der richtige Vordruck im Membranbehälter ist sehr wichtig, da die richtige Einstellung die Lebensdauer der Pumpe sowie des Membranbehälters deutlich erhöhen kann.

Es wird empfohlen den Vordruck 1-2 mal pro Jahr zu kontrollieren!

Wie macht sich eine falsche Vordruck Einstellung bemerkbar?

Zu wenig Vordruck erkenne ich daran das die Pumpe auffällig oft ein und aus schaltet, weil zu wenig Luft im Membranbehälter ist, und bei jeder kleinen Wasserentnahme die Pumpe bereits einschaltet.

Zu viel Vordruck erkenne ich daran, dass bei der Wasserentnahme der Druck plötzlich sehr schnell abfällt und der Wasserfluss kurzzeitig sehr klein wird, bevor die Pumpe einschaltet.

Sollte der Druck nach mehrmaligem einfüllen immer wieder abfallen, ist das Membrangefäß kaputt und sollte getauscht werden.

Wie ermittle ich den Vordruck, und wieviel Druck sollten eingefüllt werden?

Die Erklärung finden Sie in folgender Schritt für Schritt Anleitung.

 

Anleitung zum Einstellen des Vordruckes

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Membran Druckbehälter Globalwater Solution liegend Membran Druckbehälter Globalwater Solution liegend
ab € 234,00 * Auf Lager
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Membran Druckbehälter Wellmate WM-Serie Membran Druckbehälter Wellmate WM-Serie
ab € 394,00 *
Verfügbarkeit: 5-10 Werktage